Haus Ober - ein tolles haus in Zürich

Haus Ober

Gessnerallee 3-5

8001 Zürich

Architekt: Otto Dürr

Baujahr: 1928-1934

 

Das Haus Ober an der Gessnerallee war ursprünglich ein Warenhaus. Das Gebäude entstand in drei Bauabschnitten zwischen 1928 und 1934. Zuerst stand am nordöstlichen Ende der Parzelle ein Gebäude, welches umgenutzt wurde. Daran wurde 1928 angebaut, 1932 entstand zwischen der Erweiterung und der Sihlbrücke ein Neubau, schliesslich wurde 1934 in einer dritten Etappe das erste, ursprüngliche Gebäude ersetzt und die drei Teile zu einem Gebäude in seiner heutigen eleganten Erscheinung zusammengefasst.  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0