Machbarkeitstudie mit Grobkosten

Stand: Studie

Leistungen: Baurechtliche Grundlagen, Projektstudie mit Grobkostenschätzung

Jahr: 2020

Bauherrschaft: Privat

Ort: Schaffhausen, SH

Die Machbarkeitsstudie für ein Mehrfamilienhaus aus den 1950er-Jahren soll dessen Potential aufzeigen und bildet die Entscheidungsgrundlage für das weitere Vorgehen mit der Liegenschaft. Unter den  baurechtlichen Rahmenbedingungen wurden ein Umbau bzw. ein Neubauprojekt für die Parzelle erarbeitet. 

Anhand dieser Projekte mit dazugehörigen Flächen und Volumen  zeigen wir auf, was ein Umbau beziehungsweise Neubau bedeutet. Ergänzt werden die Projekte und Flächenauszüge durch eine Grobkostenschätzung, so können die beiden Varianten in qualitativer und quantitativer Hinsicht verglichen werden.